Cellagon


Warum gibt es Cellagon am Olympiastützpunkt?

Cellagon Produkte enthalten alle wasserlöslichen Vitamine, dazu Vitamin E und Spurenelemente in einer an den täglichen Zufuhrempfehlungen orientierten Dosierung, ohne einzelne Vitamine überproportional zu gewichten. Cellagon verzichtet auf Megadosierungen. Mit einer von Cellagon vorgeschlagenen Tagesration werden 75 - 150 % des für Erwachsene empfohlenen Tagessatzes an den enthaltenen Vitaminen und 15 - 30 % an den enthaltenen Mineralstoffen (v.a. Magnesium) und Spurenelementen  abgedeckt. Aus unserer Sicht eignen sich die Cellagon-Produkte daher gut, in Phasen unausgewogener Ernährung die Vitaminversorgung sicherzustellen.  Darüber hinaus versucht Cellagon die Kräfte der Natur gezielt zu nutzen, in dem Obst- und Gemüsesorten, Wurzel- und Kräuterextrakte je nach Zielrichtung des Produktes auf der Basis überlieferten Wissens aus der Naturheilkunde  kombiniert werden. Cellagon ist auf der * Kölner Liste  eingetragen.

Welche Cellagon-Produkte gibt es am OSP und wie unterscheiden sie sich?

Die Hans-Berner GmbH & Co KG stellt uns aus seiner Produkt-Palette CellagonT.GO, Cellagon aurum und Cellagon vitale plus zur Verfügung. Da der Vitamin- und Mineralstoffgehalt in allen Produkten in etwa gleich ist, sind sie auch alle 3 gleichermaßen gut geeignet, Vitamindefizite in der Ernährung auszugleichen. Die Produkte unterscheiden sich vor allem in der Kombination der Obst- und Gemüsesorten sowie beigemischten Pflanzen- und Wurzelextrakte.
Cellagon T.GO liefert als einziges der Cellagon-Produkte auch ordentlich Kohlenhydrate (24 g pro 500 ml) und kann damit auch einen Beitrag für den bei vielen unserer OSP-Sportler erhöhten Kohlenhydratbedarf leisten. Dazu enthält es Extrakte aus Ginseng, die die Widerstands-fähigkeit des Körpers gegen seelische und körperliche Erschöpfung erhöhen sollen. Cellagon T.GO ist daher besonders für Ausdauersportler geeignet.
Cellagon aurum enthält kaum Kohlenhydrate und deshalb auch nur 26 kcal / 260 ml Tagesportion. Es ist daher für alle geeignet, die stark auf ihr Gewicht achten müssen. Mit den über 80 verschiedenen pflanzlichen Zutaten sind auch wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe enthalten. Cellgon vitale plus - auch sehr kalorienarm - enthalt eine Mischung aus Pflanzen- und Funktionsstoffen, die die Gehirn- und Nervenzellen stärken sollen. Wer in Konzentrationssportarten unterwegs ist, sollte daher eher das Vitale plus probieren. Wir haben Athleten aus diesen Sportarten, die den Unterschied merken.

Für wen sind die Cellagon-Produkte sinnvoll?

In erster Linie empfehlen wir die Produkte in Phasen mit unausgewogener Ernährung, um die Vitaminversorgung sicherzustellen. Solche Phasen sind zum Beispiel:
  • mehrwöchige Trainingslehrgänge mit ungünstigem Verpflegungsangebot,
  • die hektischen Weltcup-Monate im Wintersport mit Wettkämpfen um die Mittagszeit, vielen Reisetagen im Auto oder an Flughäfen, in denen frisches Obst und Gemüse häufig chronisch „unter den Tisch“ fallen
  • der extrem von Zeitmangel geprägte Alltag unserer Schüler, Studenten und Azubis, die es durch den Spagat aus Lernen und Training häufig nicht schaffen, ihre Ernährung ausgewogen genug zu gestalten
  • Diätphasen gerade in Sportarten, in denen ein sehr niedriges Gewicht von Vorteil ist, oder die Phase des "Gewichtmachens" zum Erreichen der Gewichtsklasse. In diesen Fällen ist der tägliche Kaloriensatz oft so niedrig, dass - wie die Nährwertberechnungen der Ernährungspläne in solchen Fällen oft zeigen - die Vitaminzufuhr über Lebensmittel allein nicht ausreichend sicherzustellen ist.
 
In diesen Einsatzbereichen haben sich die Cellagon Produkte - geschickt in einen Ernährungsplan integriert - bei unseren Topathleten sehr bewährt. Wer sich unsicher ist, ob seine Ernährung den Nährstoffbedarf des Körpers abdeckt und welches Produkt der Cellagonfamilie in welcher Dosierung am besten geeignet wäre, macht am besten einen Termin in der Ernährungsberatung  aus.


Wie kann ich Cellagon Produkte bekommen?

Die Produkte Cellagon T.GO, Cellagon aurum und Cellagon vitale plus erhalten A- bis C-Kader Sportler an der OSP Zentrale und seinen Außenstellen/Regionalzentren kostenfrei.

* Wichtig: Kölner Liste (Die Kölner Liste ist für Sportler, Trainer und Sportmediziner bereitgestellt worden, um Informationen über Produkte im Hinblick auf Doping-Gefahren zu geben.)