PKW Leasing


ASS Leasing:

Tipps zum Kostensparen bei der Rückgabe von ASS-Fahrzeugen:

Kratzer oder Beulen an eurem ASS-Fahrzeug sind immer ärgerlich. Besonders dann, wenn diese erst beim Fahrzeugtausch auffallen. Unnötig hohe Kosten können das Resultat sein. Um diese Kosten bereits im Vorfeld zu minimieren, haben wir für euch einen Geheimtipp:

  • Eigene Erfahrungen haben uns gezeigt, dass spezialisierte Reparaturwerkstätten in einigen Fällen die im Rückgabegutachten verwendeten Großkundenkonditionen der Händler unterbieten können.

  • Solltet ihr also in Zukunft vor der Fahrzeugrückgabe Schäden an eurem Fahrzeug feststellen, empfehlen wir Kontakt mit einer spezialisierten Reparaturwerkstatt aufzunehmen und sich ein unverbindliches Angebot machen zu lassen.

  • Wichtig: Versicherungsschäden können nicht über diesen Service abgewickelt werden.

  • ATU ist Partner von ASS und bietet ein spezialisiertes Angebot zur Beseitigung von Beulen und Kratzern zu günstigen Konditionen.