Nutzungsberechtigte

 

Grundversorgung

Zur Nutzung der Serviceleistungen im Bereich der Grundversorgung (Medizin, Physiotherapie und Laufbahnberatung) sind generell A- bis D/C-Kadersportler der olympischen und paralympischen Sportarten berechtigt. Diese Serviceleistungen können nur an den Regionalzentren und Außenstellen des Olympiastützpunktes in Anspruch genommen werden.

Schwerpunktbetreuung

Die Bereiche der Sportpsychologie und der Ernährungsberatung  sowie die Bereiche der Trainingswissenschaften, werden inhaltlich mittels Kooperationsvereinbarungen mit den Spitzenverbänden zur Schwerpunktbetreuung definiert.