Staatliches Gymnasium München-Nord

Zum Schuljahr 2016/17 wird es soweit sein: Das staatliche Gymnasium München-Nord wird an der Knorrstr. 171 seinen Betrieb mit den Klassenstufen 5 bis 7 aufnehmen.

Zum Schulleiter des neuen Gymnasiums München-Nord ist Leonhard Baur, ehemals am Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus tätig und gegenwärtig stellvertretender Schulleiter des Ernst-Mach Gymnasiums Haar ernannt worden.
Im Rahmen seiner Tätigkeit im Kultusministerium war Baur unter anderem mitverantwortlich für das Projekt Partnerschulen des Wintersports.
Er gilt als exzellenter Kenner der Sportszene und damit als eine Ideallösung für die zukünftigen Aufgaben am Standort München.

Aktuell werden am Isar Sport-Gymnasium München keine Sportler mehr im Rahmen des staatlich geförderten Eliteschulsystems aufgenommen. Die noch an der Schule befindlichen Sportschüler genießen bis zum jeweiligen Schulabschluss Bestandsschutz.

Homepage des Gymnasium München-Nord


Gymnasium München- Nord Übersichtsplan Freianlagen (Entwurf)